Das Bundesamt für Bauten und Logistik BBL sucht:

Fachberater/Fachberaterin Nachhaltigkeit

80 - 100% / Bern

Leisten Sie als Fachberaterin/Fachberater beim BBL, dem Baufachorgan der zivilen Bundesverwaltung, einen wichtigen Beitrag zu Nachhaltigkeits- und Energiefragen. Ein spannendes Umfeld erwartet Sie!

Ihre Aufgaben

  • Sie sind hauptverantwortlich für die Entwicklung der Nachhaltigkeitsstrategie im Bereich Bauten und schlagen Umsetzungsmassnahmen vor
  • Aus der Sicht der Nachhaltigkeit erstellen Sie Analysen, Grundlagen und Vorgaben zur Immobilienstrategie und zur Entwicklung des Portfolios
  • Sie bauen ein Energiedatenmanagement auf und führen es. Damit wird das Reporting von Energiedaten an RUMBA (Ressourcen- und Umweltmanagement der Bundesverwaltung) und VBE (Vorbildfunktion Bund im Energiebereich) gewährleistet
  • Sie leisten fachtechnische Beratung zu Nachhaltigkeits- und Energiefragen für das Immobilienmanagement, das Projektmanagement, das kaufmännische Gebäudemanagement und das Objektmanagement
  • Sie erstellen anwenderorientierte Richtlinien, Weisungen und Faktenblätter zur vorbildlichen Umsetzung der Massnahmen und arbeiten aktiv in internen und externen Fachgremien mit
 

Ihre Kompetenzen

  • Hochschul- oder Fachhochschulabschluss als Architekt/in, Bau-, Energie- oder Umweltingenieur/in. Weiterbildung und ausgewiesene Berufserfahrung im nachhaltigen Bauen, in Energie- und Gebäudetechnik und/oder in Bauphysik
  • Sie kennen die Planungs- und Bauabläufe im Hochbau. Sie haben gute Kenntnisse der aktuellen Nachhaltigkeitsstandards und des Energiemanagements. Mit Themen wie gesellschaftliche Entwicklung, Wirtschaftlichkeit und Schonung der Umwelt sind Sie bestens vertraut
  • Eigenverantwortung, Loyalität, Belastbarkeit, analytisches und konzeptionelles Denken
  • Kommunikationsfähigkeit, Kritik- und Konfliktfähigkeit, Teamfähigkeit, Dienstleistungsorientierung
  • Ihre guten mündlichen und schriftlichen Kenntnisse einer zweiten Amtssprache runden Ihr Profil ab

Zusatzinformationen


Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an:
Herr Felix Gamper, Leiter Ressort Fachberatung, Tel. 058 462 85 40

Allfällige postalische Bewerbungen senden Sie bitte an:
DLZ Pers EFD, Eigerstrasse 71, 3003 Bern
Referenznummer: 620-36789

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Zum Arbeitgeber


Das Bundesamt für Bauten und Logistik (BBL), das dem Eidgenössischen Finanzdepartement angehört, ist für eine angemessene Versorgung der zivilen Bundesverwaltung mit Immobilien und Logistik zuständig. Dies beinhaltet die Beschaffung, die Bewirtschaftung sowie den Unterhalt des Immobilienportfolios und der Logistiksortimente im In- und Ausland. Das BBL strebt dabei eine langfristige Kosten-Nutzen-Optimierung an. Dies erhöht das Kostenbewusstsein und das nachhaltige Verhalten.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Da die französische und italienische Sprachgemeinschaft in unserer Verwaltungseinheit untervertreten ist, freuen wir uns über Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaften.

Ihr Arbeitsort: Fellerstrasse 21, 3027 Bern