Tracking pixel
Zurück zur Stellenübersicht
Der Kinder- und Jugendpsychiatrische Dienst (KJPD) Thurgau bietet hervorragende Rahmenbedingungen für die klassische kinder-/jugendpsychiatrische sowie für eine umfassende psychotherapeutische Ausbildung. Wir engagieren uns seit Jahren in einer familienfreundlichen, stark ambulant ausgerichteten Versorgung. Schwerpunkte setzen wir in aufsuchenden oder tagesklinischen Therapieangeboten und im Altersbereich Frühe Kindheit. Wir behandeln mit hohem Qualitätsanspruch, wenn möglich mit evidenzbasierten Therapieverfahren. Als erste deutschsprachige Institution haben wir die multisystemische Therapie MST Standard und Intensivierte systemische Therapie (IST) eingeführt. In der frühen Kindheit arbeiten wir unter anderem mit der international bewährten Parent Child Interaction Therapy PCIT.

Wir suchen für unsere Spitalschule im Bereich der Tagesklinik per 1. August 2023 oder nach Vereinbarung eine
Lehrperson Oberstufe Zyklus 3
(90%)
Aufgaben
In dieser vielseitigen, aussergewöhnlichen und interessanten Tätigkeit arbeiten Sie vernetzt in einem interdisziplinären Team. Zusammen mit einer weiteren Lehrperson sind Sie für die individuelle Beschulung von neun Jugendlichen (13- bis 18-jährig) einzeln und in der Gruppe zuständig. Als Teil eines gut vernetzten Behandlungsteams tragen Sie zur Mitgestaltung des medizinisch-therapeutischen/pädagogischen Angebots der Jugendlichen Tagesklinikgruppe bei. Sie führen Projekte durch, wirken bei interdisziplinären Besprechungen, Elternanlässen mit und begleiten Berufswahlprozesse. Zudem nehmen Sie an Supervisionen und internen sowie externen Weiterbildungen teil.
Profil
Wir erwarten eine abgeschlossen Ausbildung als Lehrperson Zyklus 3, vorzugsweise mit einer Zusatzausbildung als schulische Heilpädagogin / schulischer Heilpädagoge. Interesse, Engagement, Kreativität und Freude im förderpädagogischen Umgang mit Oberstufenschülerinnen und -schüler sowie Erfahrungen in Berufswahlprozessen bringen Sie idealerweise mit. Sie arbeiten gerne im Team, sind eine gefestigte Persönlichkeit mit einer wertschätzenden und ressourcenorientierten Haltung.
Wir bieten
Werden Sie Teil eines äusserst engagierten Teams, das eng vernetzt in einem unkomplizierten Austausch gemeinsam Herausforderungen trägt und Spass hat! Wir bieten viel Raum für Eigenständigkeit mit einem Top-Arbeitsklima.

Interdisziplinär, ambitioniert, respektvoll, ziel- und teamorientiert. Wir bieten Ihnen eine ausserordentliche Plattform für Ihre pädagogische Tätigkeit.
Auskünfte
erteilt Ihnen gerne Herr Matthias Küffer, Gesamtleitung Spitalschule,
Tel. 071 686 42 65; E-Mail: matthias.kueffer@stgag.ch.
Bewerbung
Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über untenstehenden Button «Bewerben».
Wir bevorzugen Direktbewerbungen, Stellenvermittler verzichten bitte auf eine Kontaktaufnahme.