«Ein Ort, der Wissen schafft» - Als eine der führenden Wirtschaftsuniversitäten Europas engagiert sich die Universität St.Gallen (HSG) in der Ausbildung von über 8500 Studierenden und bietet als eine der grössten Arbeitgeberinnen der Region rund 3100 Mitarbeitenden ein attraktives und innovatives Umfeld in Forschung, Lehre, Weiterbildung und Verwaltung.
Am Lehrstuhl für Entrepreneurship von Prof. Dr. Dietmar Grichnik ist ab 1. Dezember 2019 oder nach Vereinbarung eine Stelle als
Wissenschaftlicher Mitarbeitender (Research Associate) bei Startfeld und Startup@HSG und Doktorierender (m/w)
70%
zu besetzen. 

Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere die Mitwirkung bei Startfeld, dem Netzwerk für Innovationen und Startups in der Region rund um den Säntis und bei Startup@HSG, dem Supportprogramm der HSG für innovative Startups. Hierauf aufbauend gehören die Bearbeitung wissenschaftlicher Fragestellungen im Bereich Entrepreneurship sowie das Verfassen von Publikationen für international renommierte Journals zu Ihrer Tätigkeit. In Praxisprojekten und Lehrveranstaltungen erlangen Sie umfangreiches Wissen, das Sie in Ihre Promotion einfliessen lassen können. Hierfür finden Sie in einem international ausgerichteten Umfeld und einem dynamischen Team beste Bedingungen vor.
Wir bieten Ihnen: 
  • aktive und selbstständige Mitarbeit bei der Förderung innovativer Startups bei Startfeld und am Campus der HSG 
  • Organisation und Mithilfe bei Events, Coaching und Betreuung von Studierenden und Startups, sowohl bei Startfeld als auch bei Startup@HSG 
  • tiefe Einblicke in das wissenschaftliche Arbeiten an einer international ausgerichteten Universität mit hoher Reputation 
Wir erwarten von Ihnen:
  • ein sehr gut abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder in einem verwandten Gebiet, vorzugsweise mit Schwerpunkt Entrepreneurship
  • eigene Gründungserfahrung ist hilfreich, aber nicht Voraussetzung
  • ausgeprägtes Interesse an wissenschaftlichen Fragestellungen
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Organisationstalent sowie ein freundliches und sicheres Auftreten
  • hohe Motivation sowie die Fähigkeit selbstständig und proaktiv zu arbeiten
Weiterführende Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Diego Probst, Tel. +41 71 224 72 02. Bitte senden Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen) bis 31. Oktober 2019 per E-Mail in einer PDF-Datei an diego.probst@unisg.ch.
Universität St.Gallen | Institut für Technologiemanagement | Dufourstrasse 40a | 9000 St.Gallen | www.item.unisg.ch