FACHSPEZIALIST/-IN TRANSLATION AMBULANTE TARIFE60%-80%

Direktion Finanzen | Kantonsspital Olten

ab sofort oder nach Vereinbarung
Ihre Aufgaben
  • Implementierung und Aktualisierung der Leistungserfassungspakete in Zusammenarbeit mit der Abteilung Patientenadministration
  • Schulung sämtlicher neuer Mitarbeitenden im Umgang mit der Leistungserfassung
  • Schulung und Beratung der Fachbereiche bei Tarifänderungen
  • Mitarbeit in diversen Klinikprojekten
  • Helpdesk für Tariffragen und Bearbeitung von Krankenkassenrückweisungen im Sinne einer administrativen Entlastung der Ärzte- und Pflegschaft
Ihr Profil
  • Abgeschlossene Ausbildung als Kauffrau/-mann oder eine medizinische Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion im Gesundheitswesen
  • Fundierte Kenntnisse der ambulanten Tarife und des KVG
  • Gute PC-Anwenderkenntnisse / MS-Office, KIS, Leistungserfassungstools
  • Betriebswirtschaftliches Verständnis
  • Kenntnisse in den Spitalprozessen
  • Reisebereitschaft

Ihre Vorteile

Grösster Arbeitgeber im Kanton
Kantonales Spital mit hohen Qualitäts- und Leistungsstandards
Teilzeitpensum ist möglich
Ihr Kontakt
Bei Fragen zur Stelle (Referenz 2610):
Frau Sabine Müller
Leiterin Translation ambulante Tarife
Tel: +41 (0)32 627 31 97
Bei Fragen zum Bewerbungsprozess:
Frau Barbara Wuffli
HR-Managerin Zentrale Direktionen
Tel: +41 (0)32 627 30 05
Über die Solothurner Spitäler AG

Die Solothurner Spitäler AG (soH) führt drei somatische Spitäler – das Kantonsspital Olten, das Bürgerspital Solothurn und das Spital Dornach –, die Psychiatrischen Dienste Solothurn und bietet ausserdem dezentral im Kanton ambulante Leistungen an. Die Spitäler haben neben dem Auftrag der erweiterten medizinischen Grundversorgung der Bevölkerung ergänzend unterschiedliche Schwerpunkte. Es gilt das Credo: medizinisch top, menschlich nah.


Weitere Informationen