Zur Spitäler fmi AG mit rund 1'350 Mitarbeitenden gehören die beiden Spitäler Interlaken und Frutigen, das Gesundheitszentrum in Meiringen, das Pflegeheim Frutigland in Frutigen und Aeschi sowie der Seniorenpark Weissenau in Unterseen. Als modernes Spitalzentrum gewährleisten wir die multidisziplinäre medizinische Versorgung im östlichen und zentralen Berner Oberland.

Zur Verstärkung unseres interdisziplinären Notfall-Teams im Spital Interlaken suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine versierte Persönlichkeit als
Expert/in Notfallpflege 60 - 100 %
Ihr Aufgabengebiet

Das Notfallzentrum im Spital Interlaken ist geprägt durch das alpine und touristische Einzugsgebiet rundum Eiger, Mönch und Jungfrau. Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher, lebhafter und verantwortungsvoller Arbeitsalltag im Kontakt mit Einheimischen und inter-/nationalen Gästen. Das Spital Interlaken gehört zu den am meisten von der Flugrettung, REGA und Air-Glacier, angeflogenen Spitälern der Schweiz. Im interdisziplinären Team behandeln Sie Patientinnen und Patienten jeglichen Alters und Nationalitäten mit leichten bis schweren Erkrankungen und Verletzungen. Sie übernehmen Verantwortung für eine optimale Triage und setzen sich selbständig nach unserem Bezugspflege-system für das Wohl unserer Patientinnen und Patienten sowie der Angehörigen ein.
Ihre Kompetenzen

Sie haben das Nachdiplomstudium in Notfallpflege erfolgreich abgeschlossen und bringen vorzugsweise Berufserfahrung in einem vergleichbaren Arbeitsumfeld mit. Die multiprofessionelle Zusammenarbeit bereitet Ihnen Spass und bei hektischen sowie belastenden Arbeitssituationen bewahren Sie einen kühlen Kopf. Übernehmen Sie gerne Verantwortung, bringen interkulturelles Interesse mit und lieben es, Ihre Fremdsprachenkenntnisse anzuwenden? Dann sind Sie bei uns richtig. In der Funktion als Expert/in mit Tagesverantwortung können Sie Ihr Organisationstalent und Ihre Fachkompetenz laufend unter Beweis stellen.
Wir bieten Ihnen

Arbeiten, wo andere Ferien machen? Wir haben mehr zu bieten als «nur» die Sicht auf Eiger, Mönch und Jungfrau! Mit Ihren Ideen und Ihrer Mitarbeit, beispielsweise in Arbeitsgruppen, prägen Sie die Zukunft unseres alpinen Notfallzentrums mit. Es erwartet Sie ein motiviertes und gut eingespieltes Team, modernste Infrastruktur und Abläufe nach der bewährten Leanmethode. Die multiprofessionelle Zusammenarbeit bereichert den Alltag und die gegenseitige Unterstützung führt zu erfolgreichen Teamergebnissen. Weiter dürfen Sie mit fortschrittlichen Anstellungsbedingungen nach dem Gesamtarbeitsvertrag Berner Spitäler und Kliniken rechnen, wozu auch spannende Fort- und Weiterbildungs-
angebote gehören.
Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Flavia Lüthi, Leiterin Pflege,
Tel. +41 33 826 27 85 oder Frau Andrea Borter, Stationsleiterin Notfall Interlaken, Tel. +41 33 826 22 03.
Bitte bewerben Sie sich direkt  online.
Weitere Informationen finden Sie unter www.spitalfmi.ch