Disponent/in Alarmzentrale100%

Rettungsdienst | Kantonale Alarmzentrale Solothurn

Per sofort oder nach Vereinbarung
Ihre Aufgaben
  • Entgegennahme und Bearbeitung der Notrufe 144
  • Koordination von Einsätzen
  • Anleitung der Anrufenden bei medizinischen Sofortmassnahmen
  • Aktives Mitwirken bei der System- und Datenpflege
Ihr Profil
  • Dipl. Rettungssanitäter/-in HF
  • Mehrjährige Erfahrung als Leitstellendisponent/-in
  • Loyale und belastbare Persönlichkeit
  • Flexible und lösungsorientierte Arbeitsweise

Ihre Vorteile

Attraktive Löhne und Leistungsboni
Kollegiale Teams, motivierendes Arbeitsklima
Kantonales Spital mit hohen Qualitäts- und Leistungsstandards
Ihr Kontakt
Bei Fragen zur Stelle (Referenz 2506):
Herr Damian Aegerter
Standortleiter Alarmzentrale
Tel: +41 (0)32 627 70 14
Bei Fragen zum Bewerbungsprozess:
Frau Monica Lanz
HR Managerin
Tel: +41 (0)32 627 30 39
Über die Solothurner Spitäler AG

Die Solothurner Spitäler AG (soH) führt drei somatische Spitäler – das Kantonsspital Olten, das Bürgerspital Solothurn und das Spital Dornach –, die Psychiatrischen Dienste Solothurn und bietet ausserdem dezentral im Kanton ambulante Leistungen an. Die Spitäler haben neben dem Auftrag der erweiterten medizinischen Grundversorgung der Bevölkerung ergänzend unterschiedliche Schwerpunkte. Es gilt das Credo: medizinisch top, menschlich nah.


Die Kantonale Alarmzentrale Solothurn ist eine integrierte Notrufzentrale und befindet sich im Gebäude der Polizei Kanton Solothurn. Für die Disposition der Notrufe 144 stehen zwei Arbeitsplätze zur Verfügung. Die Solothurner Spitäler AG ist für die personelle Besetzung verantwortlich. Pro Jahr werden ca. 24'000 Dispositionen durchgeführt.

Weitere Informationen