Das Bundesamt für Bauten und Logistik BBL sucht:

Spezialistin/Spezialist Rekrutierungen

50% / Bern
Attraktive HR-Teilzeitstelle!
Sie sind gerne im Austausch und im Kontakt mit Menschen? Sie rekrutieren mit Leidenschaft? Dann ist es höchste Zeit, dass wir uns kennenlernen! Als Spezialistin/Spezialist Rekrutierungen leisten Sie einen wesentlichen Beitrag zu einer qualitativ hochstehenden und effektiven Besetzung von vielfältigen und spannenden Vakanzen in einem heterogenen Verwaltungsumfeld.

Ihre Aufgaben

  • Die Fachbereiche im gesamten Personalgewinnungsprozess von der Personalbedarfsplanung, über die Stellenausschreibung und Bewerbungsbeurteilung, bis hin zur finalen Stellenbesetzung, wirkungsvoll und pro aktiv unterstützen und beraten
  • Bewerbungsgespräche zusammen mit den Fachbereichen planen, durchführen und auswerten
  • Die sich bietenden Möglichkeiten der Nutzung von Social Media und/oder Active Sourcing für den Personalgewinnungsprozess prüfen und effektiv und zielführend einsetzen
  • Persönlichkeitsprofile (Master Management) von Bewerbenden erstellen und die Feedbackgespräche durchführen
  • Bestehende Personalinstrumente und Prozesse weiterentwickeln
 

Ihre Kompetenzen

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie eine abgeschlossene Weiterbildung als HR-Fachfrau/HR-Fachmann mit eidgenössischem Fachausweis oder Abschluss einer anderen anerkannten HR-Ausbildung
  • Mehrere Jahre Erfahrung in der Rekrutierung von Fach- und Führungskräften in einem heterogenen und anspruchsvollen Umfeld, idealerweise bringen Sie Erfahrung im Umgang mit den sozialen Medien im Zusammenhang mit der Personalrekrutierung mit
  • Sie kommunizieren gekonnt und zielführend mit unterschiedlichen Anspruchsgruppen auf Augenhöhe und überzeugen mit Ihrer offenen und unkomplizierten Persönlichkeit
  • Mit Ihrem stilsicheren und gewinnenden Auftritt leben Sie die Gastgeberrolle, Ihre ausgeprägte Eigenverantwortung und hohe Dienstleistungsorientierung runden Ihre Persönlichkeit ab
  • Sie verfügen über gute aktive Kenntnisse von zwei Amtssprachen und haben sehr gute Anwenderkenntnisse der gängigen Microsoft-Office-Anwendungen

Zusatzinformationen


Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne:
Frau Marlies Grünig, Leiterin Personal BBL, Tel. 058 464 73 13

Allfällige postalische Bewerbungen senden Sie bitte an:
DLZ Pers EFD, Eigerstrasse 71, 3003 Bern

Die Stelle ist befristet bis 31. Dezember 2020
Referenznummer: 620-39923

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Zum Arbeitgeber


Das Bundesamt für Bauten und Logistik (BBL), das dem Eidgenössischen Finanzdepartement angehört, ist für eine angemessene Versorgung der zivilen Bundesverwaltung mit Immobilien und Logistik zuständig. Dies beinhaltet die Beschaffung, die Bewirtschaftung sowie den Unterhalt des Immobilienportfolios und der Logistiksortimente im In- und Ausland. Das BBL strebt dabei eine langfristige Kosten-Nutzen-Optimierung an. Dies erhöht das Kostenbewusstsein und das nachhaltige Verhalten.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Da die französische und italienische Sprachgemeinschaft in unserer Verwaltungseinheit untervertreten ist, freuen wir uns über Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaften.

Ihr Arbeitsort: Fellerstrasse 21, 3027 Bern