Zurück zur Stellenübersicht
Die Psychiatrischen Dienste Thurgau sind ein Unternehmen der Spital Thurgau AG, bestehend aus der Psychiatrischen Klinik, den Ambulanten Bereichen mit Tageskliniken, den externen Ambulatorien und dem Kinder- und Jugendpsychiatrischen Dienst. Unsere Unternehmensstandorte befinden sich in Münsterlingen, Weinfelden, Kreuzlingen und Romanshorn. Wir bieten Ihnen attraktive Arbeitsumgebungen, interdisziplinäre Zusammenarbeit und gezielte Entwicklungsmöglichkeiten. Zur erfolgreichen Spital Thurgau AG zählen rund 3500 Mitarbeitende an verschiedensten Unternehmensstandorten.

Für die etablierte Station für Psychotherapie der Persönlichkeitsstörungen im Bereich der Psychotherapie suchen wir per 1. Februar 2020 oder nach Vereinbarung eine/-n
Stationsleiter/-in Pflege
(90-100%)
Aufgaben
Sie arbeiten im Bereich Psychotherapie auf einer Station mit einem Therapieangebot für Menschen zwischen 20 und 60 Jahren mit unterschiedlichen psychischen und psychosomatischen Beschwerden. Behandlungsschwerpunkte sind Diagnostik und Therapie von emotional instabilen und narzisstischen Persönlichkeitsstörungen mit psychischen Krisen. Weiter werden auch affektive Störungen, Essstörungen, Angst- und Zwangsstörungen behandelt.
Sie sind in dualer Führung gemeinsam mit der zuständigen therapeutischen Leitung organisatorisch und operativ verantwortlich für die Station mit 18 Betten sowie für die Führung des interdisziplinären Behandlungsteams. Im speziellen obliegt Ihnen die fachliche und personelle Führung des Pflegeteams in einem 24/7 Stationsbetrieb.
Des Weiteren gehört die kontinuierliche konzeptionelle und organisatorische Weiterentwicklung der Station in Ihren gemeinsamen Verantwortungsbereich.
Als Stationsleitung Pflege sind Sie in den Tagesbetrieb mit integriert und übernehmen die professionelle Betreuung unserer Patienten als Bezugsperson im Pflegeprozess von Ein- bis Austritt in einem interdisziplinären Team.
Für diese anspruchsvolle Aufgabe suchen wir eine fachkompetente, flexible und
initiative Pflegefachperson mit ausgewiesener Führungserfahrung.
Profil
  • Sie sind eine flexible, belastbare und innovative Persönlichkeit mit Einfühlungsvermögen, die sich für ihren Beruf engagiert.
  • Sie bringen eine Ausbildung als dipl. Pflegefachmann/-frau mit, haben Erfahrung im Bereich der Psychotherapie und eine abgeschlossene Kaderausbildung im Management oder die Bereitschaft diese zu absolvieren
  • Sie bringen Kenntnisse in einer DBT-gestützten Behandlung mit und/oder sind bereit, sich darin weiterzubilden.
  • Sie sind interessiert an der Pflegeentwicklung und an konzeptioneller Arbeit
  • Sie engagieren sich für eine teamorientierte und interdisziplinäre Zusammenarbeit, haben Interesse an Führungs- und Organisationsfragen und besitzen die Fähigkeit für vernetztes Denken und Handeln
Wir bieten
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einer Region mit hohem Freizeitwert
  • Zeitgemässe und fortschrittliche Anstellungsbedingungen mit Funktionszulage
  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modern geführten Unternehmen des Gesundheitsbereichs
  • Fortbildung und Supervision
  • Einbettung und professionelle Unterstützung durch ein interdisziplinäres und dynamischen Team
Auskünfte
erteilt Ihnen gerne Herr Urs Wolfender, Bereichsleitung Pflege Psychotherapie,
Tel. +41 71 686 42 03, E-Mail: urs.wolfender@stgag.ch.
Bewerbung
senden Sie bitte an bewerbung.pflegedirektionPDT@stgag.ch zu Handen von Herrn Urs Wolfender, Bereichsleiter Pflege Psychotherapie.
Wir bevorzugen Direktbewerbungen, Stellenvermittler verzichten bitte auf eine Kontaktaufnahme.