INFORMATIKER/-IN SYSTEMTECHNIK EFZ IN AUSBILDUNG100%

Informatik | Solothurner Spitäler AG

1. August 2020
Ihre Aufgaben
  • Sie entwickeln, realisieren, integrieren und unterhalten Informatiklösungen.
  • Sie sind Fachperson für Aufbau und Wartung von Informatiksystemen.
  • Sie installieren Computer, Server und Netzwerke, erweitern Gerätekonfigurationen und Softwareinstallationen, erarbeiten Informatikkonzepte und schulen Anwenderinnen und Anwender.
  • Sie sind auch für den Unterhalt von Hardware, Software und Netzwerken sowie die Behebung von Störungen zuständig.
Ihr Profil
  • Abgeschlossene obligatorische Schulzeit Sek E oder P
  • Interesse an Mathematik und Physik
  • Rasche Auffassungs- und Kombinationsgabe
  • Sehr gutes logisches Denkvermögen
  • Geduld und Durchhaltevermögen
  • Teamfähig
  • Wille zur Absolvierung der Berufsmatur




Ihre Vorteile

Grösster Arbeitgeber im Kanton
Kollegiale Teams, motivierendes Arbeitsklima
Kantonales Spital mit hohen Qualitäts- und Leistungsstandards
Ihr Kontakt
Bei Fragen zur Lehrstelle (Referenz IN2007):
Herr Sascha Kehl
Berufsbildner, Bürgerspital Solothurn
Tel: +41 (0)32 627 37 33
Bei Fragen zum Bewerbungsprozess:
Frau Hanna Bolinger
Koordinatorin berufliche Grundbildung Administration und Services
Tel:+41 (0)32 627 48 06
Über die Solothurner Spitäler AG

Die Solothurner Spitäler AG (soH) führt drei somatische Spitäler – das Kantonsspital Olten, das Bürgerspital Solothurn und das Spital Dornach –, die Psychiatrischen Dienste Solothurn und bietet ausserdem dezentral im Kanton ambulante Leistungen an. Die Spitäler haben neben dem Auftrag der erweiterten medizinischen Grundversorgung der Bevölkerung ergänzend unterschiedliche Schwerpunkte. Es gilt das Credo: medizinisch top, menschlich nah.


Weitere Informationen