Das Bundesamt für Strassen ASTRA sucht

Informatik-Projektleiterin/-leiter und Wartungsleiterin/-leiter GIS

100% / Ittigen
Bewegt die Schweiz.
Der Bereich Informatik ist verantwortlich für die informatikmässige Planung, Konzipierung, Realisierung und Betrieb der Fachapplikationen des Amtes gemäss HERMES.
Sie leiten interessante Projekte und übernehmen die Wartungs-Verantwortung von produktiven Fachanwendungen.

Ihre Aufgaben

  • Konzipieren, Planen, Realisieren und Einführen von Entwicklungsprojekten sowie Sicherstellen des Betriebes der zugewiesenen Fachanwendungen
  • Erarbeitung von Geo-Lösungen hinsichtlich Anforderungsanalyse, Zieldefinition, Konzeptentwicklung und Umsetzung
  • Steuern der externen Leistungserbringer (Entwicklung und Betrieb)
  • Führen des Problem-Managements der zugewiesenen Anwendungen
  • Beraten der Fachverantwortlichen bei der Umsetzung von Anforderungen im Rahmen von IT-Projekten
 

Ihre Kompetenzen

  • Hochschulabschluss oder eine gleichwertige Ausbildung als Informatiker/in; Weiterbildung als Projektleiter/in und im Bereich Geoinformationssysteme (GIS)
  • Mehrjährige Erfahrung als Projektleiter/in mit entsprechenden Leistungsausweisen
  • Gute Kenntnisse im Bereich GIS-Systeme und Geodateninfrastrukturen sowie Kenntnisse im Bereich Web-Technologien, Java, Oracle, Webservices, SOA, UML
  • Kenntnisse der Projektführungsmethodik Hermes oder andere Projektführungsmethodik und der Beschaffungsverfahren des Bundes von Vorteil
  • Initiative, belastbare Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz und Eigenverantwortung sowie Verhandlungssichere Kommunikation in zwei Amtssprachen und gute Englischkenntnisse

Zusatzinformationen


Ergänzende Auskünfte erteilt Ihnen gerne: Herr Giuseppe Margarone, Fachbereichsleiter IT Team- und Skillsmanagement,
Tel.: 058 465 32 95
Referenznummer: 37172

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Zum Arbeitgeber


Das Bundesamt für Strassen (ASTRA) ist für den Bau, den Unterhalt und den Betrieb des Nationalstrassennetzes verantwortlich und setzt sich für eine nachhaltige und sichere Mobilität auf der Strasse ein. Es ist Teil des Eidgenössischen Departements für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK).
Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter des ASTRA bewegen Sie die Schweiz. Sie übernehmen Verantwortung in herausfordernden Projekten, die alle Regionen voranbringen und verbinden. Das ASTRA bietet Ihnen die Möglichkeit, in einem modernen Arbeitsumfeld einen wesentlichen Beitrag für die erfolgreiche Entwicklung der Schweiz zu leisten.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.
uvek admin Karriere Bild

Ihr Arbeitsort: Mühlestrasse 2, 3063 Ittigen