OBERÄRZTIN/-ARZT HANDCHIRURGIE100%

Klinik für Orthopädie und Traumatologie | Kantonsspital Olten

Per 1. Januar 2020 oder nach Vereinbarung
Ihre Aufgaben
  • Selbständiges Operieren (gemäss Ausbildungsstand)
  • Abdeckung der handchirurgischen Dienste
  • Indikationsstellung und Kontrollen im Rahmen der Sprechstunden
  • Klinische Forschung
Ihr Profil
  • FMH-Titel Handchirurgie oder kurz davor
  • Kenntnisse und Fertigkeit in Mikrochirurgie und Versorgung frischer Handverletzungen
  • Selbstständige Arbeitsweise

Ihre Vorteile

Spitaleigenes Fitnesszentrum
Grösster Arbeitgeber im Kanton
Vielfältiges Fortbildungsangebot, attraktive Karriereoptionen
Kollegiale Teams, motivierendes Arbeitsklima
Kantonales Spital mit hohen Qualitäts- und Leistungsstandards
Ihr Kontakt
Bei Fragen zur Stelle (Referenz 2618):
Herr Dr. med. Tomás Sánchez
Leitender Arzt Handchirurgie
Tel: +41 (0) 62 311 43 30
Über die Solothurner Spitäler AG

Das Kantonsspital Olten (KSO) garantiert die erweiterte medizinische Grundversorgung der Region Olten-Gösgen und Thal-Gäu. Rund 1'300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen rund um die Uhr für die medizinische Betreuung und das Wohlergehen der Patientinnen und Patienten. Ergänzend zur Grundversorgung besitzt das KSO die Schwerpunktangebote Akutgeriatrie, Wirbelsäulenchirurgie und Urologie.


Wir bieten Ihnen das gesamte Spektrum in der konservativen und operativen Behandlung von Erkrankungen und Verletzungen der Hand und peripheren Nerven, mit fachlicher Unterstützung durch einen erfahrenen Vorgesetzten.
Die handchirurgische Abteilung des Kantonsspital Olten ist eine anerkannte Weiterbildungsklinik, Kategorie B (3 Jahre).

Weitere Informationen