Tracking pixel
Zurück zur Stellenübersicht
Die Psychiatrischen Dienste Thurgau sind ein Unternehmen der Spital Thurgau AG, bestehend aus der Psychiatrischen Klinik, den Ambulanten Bereichen mit Tageskliniken, den externen Ambulatorien und dem Kinder- und Jugendpsychiatrischen Dienst. Unsere Unternehmensstandorte befinden sich in Münsterlingen, Weinfelden, Kreuzlingen und Romanshorn. Wir bieten Ihnen attraktive Arbeitsumgebungen, interdisziplinäre Zusammenarbeit und gezielte Entwicklungsmöglichkeiten. Zur erfolgreichen Spital Thurgau AG zählen rund 3500 Mitarbeitende an verschiedensten Unternehmensstandorten.

Im Rahmen der geplanten stationären und ambulanten Erweiterung suchen wir ab dem 1. Juni 2022 oder nach Vereinbarung eine/n
Psychologen/-in Forensische Psychiatrie
(80-100%)
Aufgaben
  • Psychodiagnostische Untersuchungen, deliktpräventive Psychotherapie sowie legal-prognostische Einschätzungen von Personen nach Entlassung aus dem stationären Bereich im Sinne der Nachbetreuung sowie bei angeordneten ambulanten Behandlungen
  • Kooperation mit und Unterstützung des stationären Bereichs
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit dem gesamten forensischen Bereich
  • Vollzugskoordination mit den Fallverantwortlichen der Justiz
  • Mitarbeit bei gutachterlichen Tätigkeiten
Profil
  • Psychologiestudium mit Hochschulabschluss
  • Abgeschlossene oder weit fortgeschrittene Psychotherapieausbildung
  • Erste Erfahrung bzw. Interesse an forensischer Arbeit
Wir bieten
  • Wir bieten einen attraktiven Arbeitsplatz in herrlicher Umgebung in einem innovativen Unternehmen.
  • Es erwartet Sie eine interessante, herausfordernde, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit guter Entlöhnung.
  • Vielseitige Fort- und Weiterbildungsangebote sowie interne und externe Supervision werden grosszügig unterstützt.
  • Es stehen fortschrittliche Anstellungsbedingungen, Krippenplätze und bei Bedarf eine temporäre Wohnmöglichkeit in einem Klinikappartement zur Verfügung.
  • Die psychotherapeutische und rechtspsychologische Fort- und Weiterbildung wird finanziell gefördert.
Auskünfte
erteilt Ihnen gerne Herr Dr. med. Christian Benz, Ärztlicher Leiter Forensik, Tel. +41 71 686 40 19 oder per E-Mail: christian.benz@stgag.ch.
Bewerbung
richten Sie bitte elektronisch an Herr Dr. med. Christian Benz, Ärztlicher Leiter Forensik, E-Mail: christian.benz@stgag.ch.
Wir bevorzugen Direktbewerbungen, Stellenvermittler verzichten bitte auf eine Kontaktaufnahme.