Arbeitsort: Luzern / Pensum: 50% - 80%

Die Zentral- und Hochschulbibliothek Luzern ist ein lebhafter Betrieb, der für zahlreiche Benutzende Bücher und Vieles mehr bereitstellt und weitere Dienstleistungen erbringt. Sie ist Kantonsbibliothek und zugleich bibliothekarisches Kompetenzzentrum für den Hochschulplatz Luzern.

Die Zentral- und Hochschulbibliothek sucht per 01.11.2018 oder nach Vereinbarung eine/n

E-Medienspezialist/-in

Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten mit im Workflow von E-Medien (E-Journals, E-Books, Datenbanken). Dazu gehören Unterstützung bei Lizenzierung und Erwerbung von E-Medien, Verzeichnung in Nachweissystemen, Organisation von Tests, Qualitätskontrollen, Erheben von Nutzungsstatistiken.
  • Als Fachperson E-Medien betreuen Sie selbständig einen Bereich des E-Medien-Managements.
  • Sie arbeiten im Kundensupport mit und beantworten auch komplexere Benutzeranfragen zu elektronischen Medien kompetent und zeitnah.
  • Sie helfen mit bei der Weiterentwicklung der internen Dokumentation für E-Medien, der Aktualisierung des Intranets und der entsprechenden Webseiten, und sie bringen Ihre Ideen bei E-Medien-Projekten ein.

Ihr Profil

  • Ausbildung als I+D-Spezialistin/I+D-Spezialist oder I+D-Fachfrau/I+D-Fachmann mit spezifischer Berufserfahrung im Bereich E-Medien
  • hohe Affinität zu neuen Informationstechnologien
  • Organisationstalent, hohe Selbständigkeit und Kommunikationsfähigkeit
  • gute Kenntnisse der gängigen Office-Programme - insbesondere Excel - sowie Anwenderkenntnisse Aleph V23
  • gute Kenntnisse der englischen Sprache

Kanton Luzern – ein attraktiver Arbeitgeber

Wer will, kommt weiter. Vielfältige Laufbahnmöglichkeiten und ein breites Weiterbildungsangebot ermöglichen Ihnen Weiterentwicklung - sowohl beruflich als auch persönlich.

Zeitgemäss und «be de Lüüt». Wir sind Dienstleister/innen für die Gemeinschaft. Im Auftrag unserer Einwohnerinnen und Einwohner finden wir für aktuelle und zukünftige Herausforderungen wirksame und effiziente Lösungen.

Arbeiten für den Kanton Luzern macht Sinn – für Luzern und für Sie. Mit unseren Dienstleistungen tragen wir zur Lebensqualität in unserem Kanton und zur Weiterentwicklung unserer Region bei.

Wir gestalten die Gegenwart und planen die Zukunft. Unsere regionalen und gesellschaftlichen Entwicklungen sind langfristig angelegt, die Fragestellungen sind vielfältig und herausfordernd. Für zukunftsfähige Lösungen sind von uns Weitsicht und Kreativität gefragt.

Wir arbeiten im Herzen unseres Landes. Unser Wirken hat Einfluss auf die gesamte Zentralschweiz. Wir arbeiten da, wo Kultur, Natur und Geschichte weit herum bekannt sind.

Wir schützen unseren intakten Lebensraum. Wir leben und arbeiten inmitten einer besonders attraktiven Landschaft. Diese zu schützen, ist uns Auftrag und Verpflichtung.

Wer will, kommt weiter

Wer will, kommt weiter. Vielfältige Laufbahnmöglichkeiten und ein breites Weiterbildungsangebot ermöglichen Ihnen Weiterentwicklung - sowohl beruflich als auch persönlich.

Zeitgemäss und be de Lüüt

Zeitgemäss und «be de Lüüt». Wir sind Dienstleister/innen für die Gemeinschaft. Im Auftrag unserer Einwohnerinnen und Einwohner finden wir für aktuelle und zukünftige Herausforderungen wirksame und effiziente Lösungen.

Arbeiten für den Kanton Luzern macht Sinn - für Luzern und für Sie

Arbeiten für den Kanton Luzern macht Sinn – für Luzern und für Sie. Mit unseren Dienstleistungen tragen wir zur Lebensqualität in unserem Kanton und zur Weiterentwicklung unserer Region bei.

Wir gestalten die Gegenwart und planen die Zukunft

Wir gestalten die Gegenwart und planen die Zukunft. Unsere regionalen und gesellschaftlichen Entwicklungen sind langfristig angelegt, die Fragestellungen sind vielfältig und herausfordernd. Für zukunftsfähige Lösungen sind von uns Weitsicht und Kreativität gefragt.

Wir arbeiten im Herzen unseres Landes

Wir arbeiten im Herzen unseres Landes. Unser Wirken hat Einfluss auf die gesamte Zentralschweiz. Wir arbeiten da, wo Kultur, Natur und Geschichte weit herum bekannt sind.

Wir schützen unseren intakten Lebensraum

Wir schützen unseren intakten Lebensraum. Wir leben und arbeiten inmitten einer besonders attraktiven Landschaft. Diese zu schützen, ist uns Auftrag und Verpflichtung.

Arbeitgeberbroschüre E-Paper

Kontakt

Fragen zur Stelle

 
Logo
Bildungs- und Kulturdepartement
Zentral- und Hochschulbibliothek
 

lic. phil. Jörg Müller
Leiter E-Medien

+41 41 349 75 30
www.zhbluzern.ch

Arbeitsort

Google Map

Bewerben

Sind Sie an der Stelle interessiert?
Dann schicken Sie sich die Stellenbeschreibung per E-Mail zu.