Zur Spitäler fmi AG mit rund 1'350 Mitarbeitenden gehören die beiden Spitäler Interlaken und Frutigen, das Gesundheitszentrum in Meiringen, das Pflegeheim Frutigland in Frutigen und Aeschi sowie der Seniorenpark Weissenau in Unterseen. Als modernes Spitalzentrum gewährleisten wir die multidisziplinäre medizinische Versorgung im östlichen und zentralen Berner Oberland.

Zur Unterstützung unseres HR-Beratungsteams suchen wir nach Vereinbarung eine erfahrene und innovative Persönlichkeit als
Personalberater/in mit Verantwortung Aus- und Weiterbildung 80 - 100 %
Ihr Aufgabengebiet

In dieser abwechslungsreichen Position beraten Sie Führungskräfte und Mitarbei-
tende der Ihnen zugewiesenen Bereiche und Berufsgruppen sowie Bildungsbe-
auftragte und Auszubildende in sämtlichen HR-Themen. Sie verantworten die Berufsbildung nicht-universitärer Berufe sowie die Aus- und Weiterbildung unserer 1'350 Mitarbeitenden. Dazu gehört nebst administrativer Aufgaben auch die Begleitung spannender Projekte der Bildung / Personalentwicklung von der Initiierung bis zur erfolgreichen Umsetzung in der Praxis. Ihr Hauptarbeitsort liegt im Spital Interlaken. Die Arbeit an unseren verschiedenen Standorten bereichert Ihren Alltag.
Ihre Kompetenzen

Sie bringen eine Weiterbildung in Betriebswirtschaft und/oder Human Resources (eidg. Fachausweis) sowie mehrere Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, von Vorteil im Gesundheits-/Bildungswesen, mit. Mit Ihrer sympathischen und überzeugenden Art gewinnen Sie das Vertrauen unserer Mitarbeitenden und externer Stellen. Sie denken vernetzt und arbeiten auch in einem lebhaften Um-
feld zuverlässig, strukturiert und dienstleistungsorientiert. Unser HR-Team freut sich auf eine flexible, engagierte und humorvolle Persönlichkeit.
Wir bieten Ihnen

Sie haben die Möglichkeit, die HR-Landschaft der Spitäler fmi AG aktiv mitzu-
gestalten und sich besonders für die Nachwuchsförderung einzusetzen. Es er-
wartet Sie ein motiviertes und kompetentes Team, das Sie systematisch in Ihre vielseitigen Aufgaben einführen wird. Zudem profitieren Sie von spannenden Fort- und Weiterbildungsangeboten, einer modernen Infrastruktur und den Vorteilen unseres Jahresarbeitszeitmodells – kurz zusammengefasst: rundum attraktive An-stellungsbedingungen.
Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Yasmina Schüpbach, Stv. Leiterin Human Resources, Tel. +41 33 826 26 87.
Bitte bewerben Sie sich direkt  online.
Weitere Informationen finden Sie unter www.spitalfmi.ch