Tracking pixel
Header
Im Kantonsspital Graubünden in Chur arbeiten rund 3'000 Mitarbeitende. Das moderne Zentrumsspital der Südostschweiz bietet attraktive Arbeitsplätze in mehr als 50 Berufen an.
Das Zentrallabor des Kantonsspitals Graubünden ist nach ISO EN 15189 akkreditiert und erbringt Laborleistungen für alle eigenen Kliniken sowie für externe Einsender. Per 1. Januar 2023 wurde das Spital Walenstadt bei uns integriert. Um unsere Dienstleistungen weiterhin in der gewohnten Qualität zu gewährleisten, benötigen wir tatkräftige Unterstützung von mehreren motivierten Persönlichkeiten, welche sich im Labor zu Hause fühlen. Bei uns kannst du das Arbeitspensum zwischen 50% und 100% deinen persönlichen Bedürfnissen entsprechen auswählen. Klingt das spannend für dich? Perfekt!

Dann suchen wir dich als

Biomedizinische:r Analytiker:in Corelabor (BMA HF / MTL)

50 - 100%
Deine Hauptaufgaben:
  • Anspruchsvolle Laborarbeiten in einem polyvalenten Spitallabor mit lebhaftem 24/7-Notfallbetrieb in den Fachbereichen Hämatologie, Gerinnung, Urindiagnostik und klinische Chemie
  • Individuelle Beratung unserer internen und externen Auftraggeber:innen
  • Turnusgemässes Arbeiten in allen Fachbereichen
Dein Anforderungsprofil:
  • Diplomabschluss als Biomedizinische:r Analytiker:in (BMA) HF / (MTL) oder äquivalente Ausbildung
  • Fundierte Fachkenntnisse
  • Engagierte, selbstständige und teamfähige Persönlichkeit
  • Freude an der Arbeit in einem innovativen Labor
  • Bereitschaft, im Turnus Nacht-/Wochenenddienst zu leisten
Bei Fragen ist Sandra Hutter, Operative Laborleiterin, Telefon +41 81 256 65 34, gerne für dich da.
Erfahre mehr über unser Zentrallabor und deine Vorteile bei uns im Kantonsspital Graubünden.

Bei uns kannst du deine Zukunft selbst in die Hand nehmen und ankommen. Willkommen im Kantonsspital Graubünden. Wir freuen uns auf deine vollständige Online-Bewerbung mit Angabe des bevorzugten Arbeitspensums.
Jetzt online bewerben