Das Bundesamt für Landestopografie swisstopo sucht per 1. Februar 2019 oder nach Vereinbarung eine/einen

GIS-Projektkoordinatorin / GIS-Projektkoordinator (befristet 3 Jahre)

80 - 100% / Wabern
swisstopo - wissen wohin
Das Service Center GIS (SC-GIS) der armasuisse Immobilien ist das Kompetenzzentrum für alle Angelegenheiten mit einem geografischen Bezug. Als SC-GIS Teammitglied beraten Sie den Kunden bei komplexen GIS-Fragestellungen übernehmen die Rolle als Projektleiter / Projektleiterin und definieren Prozesse zur geeigneten Datenproduktion.
Die Weiterentwicklung des ImmoGIS ist Ihnen stets ein Anliegen. Sie erheben Anforderungen und erarbeiten technische Vorgaben unter Berücksichtigung der schweizer Normen und Standards. Im Rahmen dieser Tätigkeit arbeiten Sie teilweise extern im Raum Bern.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für das Anforderungs-, Portfoliomanagement und Reporting
  • Koordination der gesamten Projektabwicklung mit allen involvierten Stellen (Ausschüsse, Gremien, Auftraggeber, Öffentlichkeit, etc.)
  • Verantwortung für das Definieren der Prozessketten und Geschäftsabläufe (Business-Process-Reengineering) sowie deren Umsetzungsmöglichkeiten
  • Leitung von Projektgruppen sowie Vertretung des Fachbereiches in interdisziplinären Arbeitsgruppen
  • Sicherstellung der entsprechenden methodischen und technologischen Vorgaben, Standards und Empfehlungen sowie deren Einhaltung in Projekten / Prozessen
 

Ihre Kompetenzen

  • Initiative und lösungsorientierte Persönlichkeit mit einer Ausbildung in den Bereichen Geomatik, Geografie oder Informatik (ETH, Uni, FH)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Projektkoordination / Projektleitung von komplexen Geoinformatikvorhaben
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Leitungs- und Werkinformationskataster, den entsprechenden GIS-Werkzeugen sowie den vorhandenen schweizer Standards und Normen
  • Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Aktive Kenntnisse in zwei Amtssprachen sowie in Englisch und passive Kenntnisse einer dritten Amtssprache

Zusatzinformationen


Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Herr Rolf Buser, Leiter Geoinformation Koordination und Steuerung oder Herr Patrick Gerber, Leiter Service Center GIS, Tel. 058 469 01 11.
Referenznummer: 36619

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Zum Arbeitgeber


Das Bundesamt für Landestopografie swisstopo ist das Kompetenzzentrum des Bundes für Geoinformation. Es ist verantwortlich für die Landesvermessung und koordiniert die Aktivitäten des Bundes bezüglich Geodaten und Geodiensten. swisstopo versorgt seine Partner und Kunden mit aktuellen, qualitativ hochstehenden räumlichen Referenzdaten über das gesamte Gebiet der Schweiz und bietet seine Produkte beispielsweise in Form gedruckter oder digitaler Landeskarten, als 3D-Modelle oder Web-Dienste an. Das Amt ist auch die Fachbehörde des Bundes für Geologie und die Oberaufsichtsstelle der amtlichen Vermessung.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Da die italienische Sprachgemeinschaft in unserer Verwaltungseinheit untervertreten ist, freuen wir uns über Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaft.

Ihr Arbeitsort: Seftigenstrasse 264, 3084 Wabern