Zurück zur Stellenübersicht
Der Kinder- und Jugendpsychiatrische Dienst (KJPD) Thurgau gehört zur erfolgreichen Spital Thurgau AG mit insgesamt rund 3500 Mitarbeitenden an verschiedenen Unternehmensstandorten. Das sechsköpfige Team Kooperationen mit Sonderschulen soll vergrössert werden.

Wir suchen deshalb ab 1. September 2019 oder nach Vereinbarung eine/n
Postgraduierte/n Assistenz-Psychologe/-in
(80 bis 100%)
Aufgaben
Als Mitarbeiter des Teams Kooperationen mit Sonderschulen erwartet Sie eine interessante Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Kinder- und Jugendpsychiatrie und Pädagogik / Heilpädagogik. Sie arbeiten im interdisziplinären Team mit Ärzten, Psychologen, Sozial- und Heilpädagogen sowie Lehrern. Nach einer sorgfältigen Einführung führen Sie psychodiagnostische Testverfahren und kinder- und jugendpsychiatrische Untersuchungen durch und übernehmen zunehmend therapeutische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, die an verschiedenen Sonderschulen im Kanton Thurgau beschult werden. Ihre Arbeit findet sowohl im Ambulatorium Weinfelden als auch in den Sonderschulen vor Ort statt.
Profil
Wir erwarten ein abgeschlossenes Master-Studium als Psychologe/-in. Sie weisen hohe Sozial-, Gestaltungs- und Handlungskompetenz auf sowie Engagement und Freude an der interdisziplinären Behandlung von Kindern und Jugendlichen. Sie freuen sich auf neue Herausforderungen und begegnen ihnen mit Kreativität, Flexibilität und Humor. Sie besitzen zudem die Fähigkeiten zur selbständigen Bewältigung der üblichen organisatorischen und administrativen Aufgaben.
Wir bieten
Ihnen die berufliche Einstiegsmöglichkeit in eine vielseitige kinder- und jugendpsychologische Tätigkeit und ideale Rahmenbedingungen für eine umfassende psychotherapeutische Ausbildung. Als postgraduierte Assistenzpsychologe/-in erhalten Sie unter fachärztlicher Anleitung die Möglichkeit, Ihre professionellen psychologischen und psychotherapeutischen Kompetenzen praxisorientiert anzuwenden und weiter zu entwickeln.
Auskünfte
erteilt Ihnen gerne Herr Ruedi Eigenheer, Therapeutischer Leiter, Schützenstrasse 15, 8570 Weinfelden, per E-Mail: rudolf.eigenheer@stgag.ch
Bewerbung
senden Sie bitte an Herr Ruedi Eigenheer, Therapeutischer Leiter, Schützenstrasse 15, 8570 Weinfelden, per E-Mail: rudolf.eigenheer@stgag.ch
Wir bevorzugen Direktbewerbungen, Stellenvermittler verzichten bitte auf eine Kontaktaufnahme.