Zurück zur Stellenübersicht
Zum erfolgreichen Unternehmen Spital Thurgau AG gehören die Kantonsspitäler in Frauenfeld und Münsterlingen, die Psychiatrischen Dienste Thurgau sowie die Klinik St. Katharinental für Rehabilitation und Langzeitpflege. Ebenfalls betreiben wir zentrale medizinische und administrative Dienste und Institute. Wir bieten ein umfassendes Leistungsangebot und investieren stetig in die hochwertige Infrastruktur. Unseren rund 3500 Mitarbeitenden bieten wir attraktive Arbeitsumgebungen, interdisziplinäre Zusammenarbeit und gezielte Entwicklungsmöglichkeiten.

Die Klinik für Kinder und Jugendliche der Spital Thurgau befindet sich im Kantonsspital Münsterlingen, deckt neonatologisch aber die Kantonsspitäler Frauenfeld und Münsterlingen mit über 2500 Geburten ab. Sie umfasst eine Station mit 18 Betten, eine Neonatologie/IMC mit 4+2 Plätzen, ein grosses Ambulatorium sowie eine pädiatrische Notfallstation. Die Psychosomatik, welche in enger Zusammenarbeit mit der Kinder- und Jugendpsychiatrie auf dem Spitalcampus betrieben wird, bildet neben der Allgemeinpädiatrie einen wichtigen Teil der Klinik. Die Versorgung der Kinder und Jugendlichen in der Ostschweiz erfolgt in enger Zusammenarbeit mit dem Ostschweizer Kinderspital St. Gallen.

Im Rahmen der Pensionierung der heutigen Stelleninhaberin suchen wir per
1. Februar 2020 oder nach Vereinbarung eine/n
Chefarzt / Chefärztin Klinik für Kinder und Jugendliche
(100%)
Aufgaben
Sie führen, unterstützt vom Chefarzt ad Interim für Neonatologie und einem Leitenden Arzt, die Klinik für Kinder und Jugendliche. Mit einem Team von rund 15 Assistenz- und Oberärzten werden pro Jahr gegen 1'300 stationäre Patienten behandelt. Gemeinsam mit allen Partnern setzen Sie sich für eine gute integrierte medizinische Versorgung der Kinder und Jugendlichen ein.
Profil
Sie verfügen über den Facharzttitel in Kinder- und Jugendmedizin, ergänzt mit einem oder mehreren Schwerpunkten, idealerweise Neonatologie oder Kindernotfallmedizin. Sie haben Freude daran, eine Klinik fachlich und unternehmerisch zu führen, stetig weiter zu entwickeln sowie auch in der Aus- und Weiterbildung eine aktive Rolle zu spielen.
Wir bieten
Ihnen die Möglichkeit, die Führungsorganisation der Klinik mit zu gestalten. Die frühe Nachfolgeplanung ermöglicht eine sorgfältige Vorbereitung auf die Funktionsübernahme. Wir legen Wert auf eine partnerschaftliche sowie interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen den Kliniken, der Spitaldirektion und der Geschäftsleitung. Es erwartet Sie eine moderne Infrastruktur in einem zukunftsorientierten und erfolgreichen Dienstleistungsunternehmen.
Auskünfte
erteilt Ihnen gerne die aktuelle Stelleninhaberin, Frau Dr. med. Anita Müller (Telefon +41 71 686 2158) oder der Ärztliche Direktor, Herr PD Dr. med. Thomas A. Neff (Telefon +41 71 686 2043).
Bewerbung
senden Sie bitte per Mail an den Spitaldirektor, Herr Stephan Kunz, (stephan.kunz@stgag.ch).
Wir bevorzugen Direktbewerbungen, Stellenvermittler verzichten bitte auf eine Kontaktaufnahme.