STUDIEN-KOORDINATOR/-IN / CHEFARZTSEKRETÄR/-IN60 - 80%

Stoffwechselzentrum | Kantonsspital Olten

Per sofort oder nach Vereinbarung. Diese neugeschaffene Stelle ist vorerst auf 1 Jahr befristet und kann bei erfolgreicher Studientätigkeit verlängert werden.
Ihre Aufgaben
  • Assistenz des Chefarztes bei organisatorischen und administrativen Aufgaben
  • Drehscheibenfunktion, Ansprechpartner/-in für interne und externe Anspruchsgruppen
  • Unterstützung der Studienverantwortlichen bei der Implementierung und Durchführung klinischer Studien
  • Koordination von studienspezifischen Massnahmen in Absprache mit den Studienverantwortlichen
  • Pflege der Datenbanken sowie Vorbereitung und Begleitung von Audits und Monitorings
Ihr Profil
  • Abgeschlossene medizinische Ausbildung (z.B. dipl. Pflegefachperson HF/FH, MPA, o.ä.)
  • GCP-Kurs Modul 1 und 2 oder Bereitschaft zur Absolvierung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einem Arztsekretariat und/oder in der Betreuung von klinischen Studien
  • Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung, exakte und strukturierte Arbeitsweise, sehr gute Organisationsfähigkeiten
  • Freundliches und gewandtes Auftreten sowie hohe Teamorientierung

Ihre Vorteile

Modell Jahresarbeitszeit
Kollegiale Teams, motivierendes Arbeitsklima
Kantonales Spital mit hohen Qualitäts- und Leistungsstandards
Ihr Kontakt
Bei Fragen zur Stelle (Referenz 2519):
Prof. Dr. med. Gottfried Rudofsky
Chefarzt Stoffwechselzentrum
Tel: +41 (0)62 311 55 42
Über die Solothurner Spitäler AG

Das Kantonsspital Olten (KSO) garantiert die erweiterte medizinische Grundversorgung der Region Olten-Gösgen und Thal-Gäu. Rund 1'300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen rund um die Uhr für die medizinische Betreuung und das Wohlergehen der Patientinnen und Patienten. Ergänzend zur Grundversorgung besitzt das KSO die Schwerpunktangebote Akutgeriatrie, Wirbelsäulenchirurgie und Urologie.


Weitere Informationen