Zurück zur Stellenübersicht
Die Psychiatrischen Dienste Thurgau der Spital Thurgau AG bieten zeitgemässe integrierte Behandlung für Patientinnen und Patienten mit dem gesamten Spektrum psychiatrischer Erkrankungen und sind Akademisches Lehrkrankenhaus. Der Bereich der Forensischen Psychiatrie umfasst bisher die Zentrale Psychiatrische Gutachtenstelle (ZPG), eine forensische Ambulanz (incl. Gefängnispsychiatrie) sowie zwei forensische Stationen (mittlerer Sicherungsgrad).

Im Rahmen der geplanten Erweiterung des stationären und des ambulanten Teiles suchen wir ab sofort bzw. nach Vereinbarung, je nach fachspezifischer Vorqualifikation, eine/n
Oberarzt/-ärztin mit besonderen Funktionen Forensik oder eine/n Leitenden Arzt/-ärztin Forensik
(80 bis 100%)
Aufgaben
  • Sie sind verantwortlich für die Führung, klinische Diagnostik und Therapie sowie die Qualitätssicherung und die fachliche Weiterentwicklung eines substantiellen Bereiches der stationären bzw. ambulanten Forensik
  • Im Rahmen der Erweiterung des stationären Angebotes sind Sie mitverantwortlich für die Gestaltung eines Konzeptes für eine dritte Massnahmestation und für den gesamten Bereich
  • Engagierte Mitarbeit bei internen und externen Projekten zur Erweiterung des Bereichs und seiner Angebote

Die Ihnen unterstellten Assistenzärzte und Psychologen werden durch Sie betreut und supervidiert und Sie engagieren sich bei deren Weiterbildung.
Als Ergänzung zu diesen Tätigkeiten besteht die Möglichkeit, im Rahmen der Zentralen Psychiatrischen Gutachtenstelle (ZPG) strafrechtliche Gutachten zu erstellen.
Profil
  • Wir suchen eine initiative Persönlichkeit, welche Freude an der Zusammenarbeit mit verschiedenen Berufsgruppen hat und gerne neue, innovative Angebote mitentwickelt
  • Sie verfügen über den Facharzttitel für Psychiatrie und Psychotherapie, idealerweise auch über den Schwerpunkttitel "Forensische Psychiatrie und Psychotherapie" (FMH) oder das DGPPN-Zertifikat «Forensische Psychiatrie», zumindest jedoch über ein Jahr anrechenbare Tätigkeit in der forensischen Psychiatrie
Wir bieten
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in herrlicher Umgebung, innerhalb eines innovativen Unternehmens des Gesundheitsbereichs
  • Eine interessante, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit mit zeitgemässer Entlohnung
  • Vielseitiges Fort- und Weiterbildungsangebot und interne und externe Supervision mit grosszügiger finanzieller Unterstützung
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen, Krippenplätze, ggf. Wohnmöglichkeit in Zimmern / Appartements in Kliniknähe
  • Volle Anerkennung als Weiterbildungsstätte (ambulant und stationär Kategorie A) für den Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
  • ggf. Möglichkeit zur Dissertation
Auskünfte
erteilt Ihnen gerne Herr PD Dr. Gerhard Dammann per E-Mail: gerhard.dammann@stgag.ch, Tel. +41 (0)71 686 40 21 oder Herr Ingo Pude, Bereichsleiter Forensik, E-Mail: ingo.pude@stgag.ch, Tel. +41 (0)71 686 40 19.
Bewerbung
senden Sie bitte an den Ärztlichen Direktor Herr PD Dr. med. Gerhard Dammann, Psychiatrische Dienste Thurgau, Seeblickstrasse 3, CH-8596 Münsterlingen oder elektronisch an gerhard.dammann@stgag.ch bzw. an das Sekretariat (berfin.sarikaya@stgag.ch).
Wir bevorzugen Direktbewerbungen, Stellenvermittler verzichten bitte auf eine Kontaktaufnahme.