PSYCHOTHERAPEUT/-IN60-80%

Forensische Psychiatrie | Justizvollzugsanstalt Solothurn | Deitingen

1. August 2019
Ihre Aufgaben
  • Durchführung forensischer Einzel- und Gruppenpsychotherapien in der Justizvollzugsanstalt Solothurn (JVA)
  • Psychotherapie im ambulanten (haftbegleitend) und stationären Massnahmenvollzug
  • Spannender interdisziplinärer Zugang mit anderen Berufsgruppen in einer herausfordernden Arbeit an psychisch kranken Rechtsbrechern
  • Risikoorientierte Fallanalyse und fundierte Berichterstattung zuhanden der auftraggebenden Vollzugsbehörden
Ihr Profil
  • abgeschlossene oder weit fortgeschrittene Psychotherapieausbildung
  • Erfahrung in der psychotherapeutischen Arbeit
  • Kenntnisse und Wissen in forensischer Psychotherapie (zum Beispiel Deliktarbeit) sind von Vorteil

Ihre Vorteile

Attraktive Löhne und Leistungsboni
Kollegiale Teams, motivierendes Arbeitsklima
Kantonale Institution mit hohen Qualitäts- und Leistungsstandards
Ihr Kontakt
Bei Fragen zur Stelle (Referenz 2499):
Herr Dr. med. Lutz-Peter Hiersemenzel
Chefarzt Forensische Psychiatrie
Tel: +41 32 627 16 66
Über die Solothurner Spitäler AG

Die Psychiatrischen Dienste sind mit rund 530 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die erweiterte psychiatrische Grundversorgung im ganzen Kanton zuständig. Neben den Notfall- und Krisenzentren steht ein umfassendes Abklärungs-, Therapie- und Beratungsangebot durch die Kliniken für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik und durch die Kinder- und Jugendpsychiatrie zur Verfügung. Die Behandlung wird auf die individuellen Bedürfnisse der Patienten zugeschnitten und erfolgt ambulant, tagesklinisch oder stationär. Die Psychiatrischen Dienste decken auch die Forensische Psychiatrie im Kanton ab. Die Psychiatrischen Dienste sind Lehr- und Forschungsspital der Universität Basel.


Das Departement für Forensische Psychiatrie ist in der Justizvollzugsanstalt Solothurn in Deitingen (96 Plätze) im Leistungsauftrag - und in interdisziplinärer Zusammenarbeit - für die psychiatrische und psychotherapeutische Behandlung psychisch schwer gestörter Rechtsbrecher zuständig (Massnahmen nach Art. 59 und Art. 63 StGB).

Weitere Informationen