Zurück zur Stellenübersicht
Die Spital Thurgau AG besteht aus den Kantonsspitälern Frauenfeld und Münsterlingen, den Psychiatrischen Diensten Thurgau und der Klinik St. Katharinental in Diessenhofen und bietet mehr als 3600 Mitarbeitenden und Auszubildenen einen attraktiven Arbeits- und Ausbildungsplatz. Unser dienstleistungsorientieres Human Resources Management (HRM) ist zentral geführt. Wir arbeiten aber dezentral, weshalb der Fachbereich HR Beratung (Führungsunterstützung) sehr nahe bei den Kunden ist.

Wir suchen Verstärkung und bieten Ihnen am Spitalcampus Münsterlingen per
1. April 2020 oder nach Vereinbarung eine neue Herausforderung als
HR Bereichsverantwortliche/r
(90%)
Aufgaben
  • Beratung und Unterstützung der Linie in allen Bereichen des HRM (Planung, Gewinnung, Honorierung, Betreuung, Beurteilung, Entwicklung, Trennung)
  • Enge Zusammenarbeit mit den Leitungen HR Administration und HR Systeme & Projekte und deren Mitarbeitenden (Service Center, Lohn & Absenzen, Applikationen), dem internen Case Management (CM), sowie den Kollegen/-innen mit HR Bereichsverantwortung unserer weiteren Standorte
  • Mitwirkung bei Prozessoptimierungen und der kontinuierlichen Weiterentwicklung des HRM, Mitarbeit in Arbeitsgruppen und Projekten, Umsetzung strategischer Vorgaben

Sie sind direkt der Leitung HRM unterstellt. Das Ziel der HR Beratungsaufgabe ist es, als Sparringpartner eine optimale Führungsunterstützung sicherzustellen und sowohl für die Direktion als auch für die Linienverantwortlichen in allen Personalfragen ein kompetenter Ansprechpartner zu sein. Ihr Arbeitsort ist Münsterlingen, wobei Sie regelmässig auch Termine an anderen Unternehmensstandorten wahrnehmen.
Profil
  • Profi mit breitem HR-Fachwissen, fundierten Arbeitsrechtskenntnissen (OR/ArG), aktueller Aus- und Weiterbildung (z.B. Dipl. HR-Leiter/-in / MAS FH) und mehrjährigem Leistungsausweis in der HR Beratung (z.B. als Business Partner/-in oder Personalleiter/-in)
  • Praxiskenntnisse aus einem grösseren Unternehmen mit Schichtbetrieb, idealerweise aus einem Schweizer Gesundheitsunternehmen
  • Von Vorteil Führungserfahrung, hohe Belastbarkeit, Freude an regelmässigen Veränderungen, Kreativität und routinierte Problemlösungstechniken
  • Unternehmerisches, vernetztes Denken und Handeln, Verständnis für relevante Zahlen
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in der täglichen Arbeit mit verschiedenen Hierarchiestufen und Berufsgruppen, Verhandlungsgeschick, Freude am Umgang mit Menschen
Wir bieten
Ihnen viel Eigenverantwortung und ein breites Aufgabengebiet mit Fokus auf Teamwork. Es erwartet Sie eine moderne Infrastruktur in einem zukunftsorientierten und erfolgreichen Dienstleistungsunternehmen. Auf Wunsch mit Parkplatz, sehr guter ÖV-Anbindung, firmeneigener Kita und gutem Personalrestaurant.
Auskünfte
erteilt Ihnen gerne Herr Peter Büsser, Leiter HRM, Tel. 071 686 29 21 oder per Email: peter.buesser@stgag.ch.
Bewerbung
senden Sie mit kurzem, aussagekräftigem Begleitschreiben per Email an Herrn Peter Büsser, Leiter HRM, peter.buesser@stgag.ch.
Wir bevorzugen Direktbewerbungen, Stellenvermittler verzichten bitte auf eine Kontaktaufnahme.