Zurück zur Stellenübersicht
Zum erfolgreichen Unternehmen Spital Thurgau AG gehören die Kantonsspitäler in Frauenfeld und Münsterlingen, die Psychiatrischen Dienste Thurgau in Münsterlingen und Weinfelden sowie die Klinik St. Katharinental für Rehabilitation und Langzeitpflege in Diessenhofen. Ebenfalls betreiben wir zentrale medizinische und administrative Dienste und Institute. Wir bieten ein umfassendes Leistungsangebot und investieren stetig in die hochwertige Infrastruktur. Unseren rund 3500 Mitarbeitenden bieten wir attraktive Arbeitsumgebungen, interdisziplinäre Zusammenarbeit und gezielte Entwicklungsmöglichkeiten.

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine/n
Studienkoordinator/in Onkologie
(60%)
Aufgaben
Sie sorgen für die Betreuung von internen und externen Forschungsprojekten hauptsächlich im Bereich der Onkologie. Im Rahmen dieser abwechslungs­reichen Tätigkeit sind Sie für die selbstständige Koordination, Organisation und Durchführung von klinischen Studien nach Studienprotokollen und gemäss ICH-GCP Richtlinien zuständig. Zu Ihren Aufgaben gehören die Organisation der spezifischen Studien­abläufe, die Pflege der Studienunterlagen, die Vorbereitung von Patienten­terminen inkl. Patientenkontakt und die Dokumentation der erfassten Daten. Sie pflegen die enge Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Ärzten, verschiedenen Abteilungen (Spitalpharmazie, Labor, Pathologie usw.) sowie mit den Monitoren und Studiensponsoren.

Der Arbeitsort ist sowohl am Kantonsspital Münsterlingen als auch am Kantonsspital Frauenfeld.
Profil
Sie haben eine medizinische oder naturwissenschaftliche Ausbildung abgeschlossen (z.B. Pflegefachperson, Biologie, Pharmazie) und weisen zusätzlich berufliche Erfahrung in der Koordination und Durchführung klinischer Studien gemäss GCP-Anforderungen auf. Sie sind eine selbständig arbeitende und initiative Persönlichkeit mit organisatorischem Geschick, einer exakten Arbeitsweise und gutem Durchsetzungsvermögen. Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse in MS Office-Programmen und fundierte Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift. Weiter zeichnet Sie Dienstleistungs­orientierung und Flexibilität aus. Ihr Profil wird abgerundet durch vernetztes Denken, ausgeprägte Teamfähigkeit sowie eine klare und offene Kommunikation.
Wir bieten
Ihnen viel Eigenverantwortung und ein breites Aufgabengebiet mit Fokus auf Teamwork. Es erwartet Sie eine moderne Infrastruktur in einem zukunftsorientierten und erfolgreichen Dienstleistungsunternehmen. Auf Wunsch mit Parkplatz, sehr guter ÖV-Anbindung, firmeneigener Kita und gutem Personalrestaurant.
Auskünfte
erteilt Ihnen gerne Frau Dr. Silke Rumpf, Leitung Studienkoordination,
Tel. +41 71 686 15 63.
Bewerbung
senden Sie bitte an silke.rumpf@stgag.ch.
Bewerbungsschluss: 06.12.2019.
Wir bevorzugen Direktbewerbungen, Stellenvermittler verzichten bitte auf eine Kontaktaufnahme.