Das Bundesamt für Strassen ASTRA sucht

Hochschulpraktikant/in Abteilung Strassenverkehr

100% / Ittigen
Bewegt die Schweiz.
Sie sind fasziniert von Daten in all ihren Formen und generieren daraus Mehrwert für die Verkehrssicherheit? Dann heissen wir Sie herzlich willkommen im Herzen der Schweizer Verkehrssicherheit.
bund_uvek_astra_07-06.jpg

Ihre Aufgaben

  • Räumliche Datenauswertung mittels GIS erstellen (v.a. in Zusammenhang mit Strasseninfrastruktursicherheit)
  • Analyseergebnisse textlich und visuell aufbereiten sowie bedarfsgerecht intern und extern kommunizieren
  • Die Qualität von Daten kontrollieren und Konzepte entwickeln zur automatisierten Verbesserung der Datenqualität unter Berücksichtigung aktueller und zukunftsträchtiger Innovationen und Trends
 

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss in Geomatik, Geographie oder Data Science, oder gleichwertige Ausbildung in anderer Studienrichtungen mit starkem Bezug zur GIS- und Datenanalyse
  • Kenntnisse von ArcGIS und/oder QGIS; Kenntnisse in den Programmiersprachen R, SQL und/oder Python von Vorteil
  • Freude an der Arbeit samt Fähigkeit zur Integration in einem multidisziplinären Team
  • Offene, kommunikative Persönlichkeit mit einer selbstständigen, engagierten und sorgfältigen Arbeitsweise
  • Gute aktive Kenntnisse mindestens einer zweiten Amtssprache und wenn möglich Kenntnisse einer dritten Amtssprache

Zusätzliche Informationen


Ergänzende Auskünfte erteilt Ihnen gerne:
Herr Christian Kamenik, Bereichsleiter Analysen, +41 58 463 14 89
Herr Gerhard Schuwerk, Bereichsleiter Anwendungen & Datenbewirtschaftung, +41 58 464 51 73
Referenznummer: 47200

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Über uns


Das Bundesamt für Strassen (ASTRA) ist für den Bau, den Unterhalt und den Betrieb des Nationalstrassennetzes verantwortlich und setzt sich für eine nachhaltige und sichere Mobilität auf der Strasse ein. Es ist Teil des Eidgenössischen Departements für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK).
Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter des ASTRA bewegen Sie die Schweiz. Sie übernehmen Verantwortung in herausfordernden Projekten, die alle Regionen voranbringen und verbinden. Das ASTRA bietet Ihnen die Möglichkeit, in einem modernen Arbeitsumfeld einen wesentlichen Beitrag für die erfolgreiche Entwicklung der Schweiz zu leisten.
Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.