Das Universitätsspital Basel ist eines der führenden Spitäler der Schweiz. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Universität Basel und die Nähe zu global führenden Life-Science-Unternehmen sind wir Teil eines innovativen Wissenstransfers auf Spitzenniveau in Forschung, Lehre und Patientenversorgung. Unsere rund 6'000 Mitarbeitenden aus 75 Nationen arbeiten mit Engagement und höchstem fachlichen Anspruch. Werden Sie Teil unseres Teams – denn Jobs bei uns bieten mehr als anderswo.
Als Expertin/Experte Patientensicherheit sind Sie dem Leiter der Fachstelle für Patientensicherheit direkt unterstellt und für die Entwicklung und Umsetzung von Massnahmen zur Förderung der Patientensicherheit im USB zuständig.

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung für die Ärztliche Direktion eine/n
Expertin / Experten Patientensicherheit 80%
Ihre Aufgaben:
  • Verantwortlich für die Erfassung und Analyse von Daten im klinischen Alltag
  • Organisation und Koordination der ANQ Prävalenzerhebungen
  • Mitarbeit bei der Entwicklung von evidenzbasierten Sicherheitsstandards
  • Schulung des Personals in Belangen der Patientensicherheit
  • Unterstützung im Aufbau einer Sicherheitskultur
  • Durchführung von forschungsgestützten Evaluationen
Ihr Profil:
  • Masterabschluss im Gesundheitswesen, z.B. Nursing Science, Public Health, wünschenswert mit Fokus auf Patientensicherheit
  • Erfahrung in der Durchführung von Forschungsprojekten
  • Mehrjährige klinische Erfahrung in direktem Patientenkontakt
  • Teamfähigkeit und Leadership Kompetenzen, um sich sicher und selbständig im multiprofessionellen Team zu bewegen
  • Pädagogische Kenntnisse oder die Bereitschaft, sich Grundkenntnisse zu erwerben
Unser Angebot:
  • Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im universitären Umfeld
  • Spannende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Anstellungsbedingungen
  • Familienfreundliche Personalpolitik
  • Campus an zentralem Standort mit guter Verkehrsanbindung
Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Dr. Jacqueline Martin, Leiterin Ressort Pflege/MTT, per E-Mail jacqueline.martin@usb.ch und Dr. Irena Anna Frei, Leiterin Fachbereich Pflege, per E-Mail irenaanna.frei@usb.ch gerne zur Verfügung.

Frau Monique Imhof, Human Resources, freut sich über Ihre vollständige Bewerbung online via E-Mail oder per Post mit der Kennziffer MI-HRDIR-862-2 bis Ende Januar 2016.

Universitätsspital Basel
HR Services Rekrutierung
Kennziffer MI-HRDIR-862-2
Hebelstrasse 36
CH-4031 Basel
stellen-hrm@usb.ch
www.unispital-basel.ch/jobs
Online bewerben