«Ein Ort, der Wissen schafft» - Als eine der führenden Wirtschaftsuniversitäten Europas engagiert sich die Universität St.Gallen (HSG) in der Ausbildung von über 8500 Studierenden und bietet als eine der grössten Arbeitgeberinnen der Region rund 3100 Mitarbeitenden ein attraktives und innovatives Umfeld in Forschung, Lehre, Weiterbildung und Verwaltung.
Der Lehrstuhl für Soziologie an der Universität St.Gallen (HSG) unter der Leitung von Prof. Dr. Patrik Aspers sucht per 1. November 2019 (oder nach Vereinbarung) zwei
wissenschaftliche Mitarbeiter/-innen (m/w)
40-70%
Was Sie erwartet
  • Zeit für eigene Forschung
  • Entwicklung von Forschungsprojekten
  • Mitwirkung bei der Korrektur von Prüfungsleistungen und schriftlichen Arbeiten
  • Betreuung von Studierenden
  • Eine lebenswerte Stadt zwischen Bodensee und Alpen
  • Einbindung in ein kleines Team mit Innovations- und Forschungsgeist
  • Konkurrenzfähiges Gehalt
  • Vernetzung in der Forschungs-Community
  • Gestaltendes Mitwirken in Workshops, Lehre und Seminaren
Was wir erwarten
  • Abgeschlossenes Doktoratsstudium in Soziologie
  • sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift auf Deutsch und Englisch
  • Kenntnisse qualitativer Forschungsmethoden
  • Ein wirtschaftssoziologischer Hintergrund, gezeigt in diversen Publikationen
  • Freude am Arbeiten in einem Team
Der Stellenantritt erfolgt per 1. November 2019 oder nach Vereinbarung. Weitere Informationen zur ausgeschriebenen Stelle erhalten Sie bei Prof. Dr. Patrik Aspers (patrik.aspers@unisg.ch).
Interessentinnen und Interessenten reichen ihre elektronische Bewerbung mit den üblichen Unterlagen unter www.unisg.ch/jobs bis spätestens 1. August 2019 ein. Wir freuen uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über das Online-Tool und Ihr Interesse am Seminar für Soziologe, welches zur School für Humanities and Social Sciences (SHSS-HSG) der Universität St.Gallen gehört.
Universität St.Gallen | Lehrstuhl für Soziologie | Müller-Friedbergstrasse 8 | 9000 St.Gallen | www.unisg.ch