«Ein Ort, der Wissen schafft» - Als eine der führenden Wirtschaftsuniversitäten Europas engagiert sich die Universität St.Gallen (HSG) in der Ausbildung von über 8000 Studierenden und bietet als eine der grössten Arbeitgeberinnen der Region rund 2300 Mitarbeitenden ein attraktives und innovatives Umfeld in Forschung, Lehre, Weiterbildung und Verwaltung.
Das Institute of Retail Management der Universität St.Gallen sucht per 1. November 2017 am Gottlieb Duttweiler Lehrstuhl von Herrn Prof. Dr. Thomas Rudolph eine/n
wissenschaftliche/n Mitarbeiter/-in
70%
Die Doktorarbeit beschäftigt sich mit disruptiven und transformativen Fragestellungen und Entwicklungen in den Bereichen Marketing, Internationales Retail Management und E-Commerce.

Ihre Aufgaben:
  • Verfassen wissenschaftlicher Publikationen in hochrangigen Journals
  • Betreuung der Executive Education im Rahmen des Retail Lab Certificate Programme in International Retail Management (St.Gallen, Oxford, Barcelona)
  • Klientenarbeit im Rahmen von Consulting-Projekten mit internationalen Retail- und Konsumgüterunternehmen
  • Assistenz bei Lehrveranstaltungen auf Bachelor- und Masterebene
Unsere Erwartungen:
  • Sehr guter Universitätsabschluss in BWL/Wirtschaftswissenschaften (Lizentiat, Diplom, Master; min. 5,0 (CH) bzw. 2,0 (DE); kein FH, MBA, MAS)
  • Exzellente Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift auf Deutsch und Englisch
  • Kenntnisse quantitativer und qualitativer Forschungsmethoden
  • Consulting- und Praxiserfahrung in Bezug auf Marketing und Handel
  • Professionelles Auftreten im Umgang mit Top-Managern
  • Ein hohes Mass an Selbständigkeit und strukturiertem Arbeiten
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Anschreiben, CV, und sämtlichen akademischen und beruflichen Zeugnissen. Ihre Unterlagen nimmt Herr Severin Bischof sofort per E-Mail severinfriedrich.bischof@unisg.ch entgegen.
Universität St.Gallen | Institute of Retail Management | Dufourstrasse 50 | 9000 St.Gallen | www.unisg.ch