Ringier ist ein in 18 Ländern tätiges, diversifiziertes Medienunternehmen mit rund 6'900 Mitarbeitenden. 1833 gegründet, führt Ringier Medienmarken in Print, TV, Radio, Online und Mobile und ist erfolgreich im Druck-, Entertainment- und Internet-Geschäft tätig. Basierend auf seiner über 180-jährigen Geschichte, steht Ringier für Pioniergeist und Individualität, für Unabhängigkeit sowie für Meinungsfreiheit und Informationsvielfalt.
Ringier ist ein Schweizer Familienunternehmen mit Haupt-Standort in Zürich.
Gestalte jetzt deine und die Zukunft unseres Medienhauses!

Starte im August 2019 bei uns deine

Lehre als Polygrafin oder Polygraf EFZ

Dein Job
  • Wir bieten dir eine spannende und vielseitige Ausbildung mit Einblick in unsere Redaktionen
  • Du lernst als Polygraf/in EFZ mit Fachrichtung Printmedien Texte in Form zu bringen, Bilder zu bearbeiten und Drucksachen zu gestalten
  • Du wirst während Deiner 4-jährigen Ausbildung von unseren Berufsbildnern professionell begleitet und betreut
  • Du erhältst viele wichtige Inputs für deine spätere berufliche Weiterentwicklung
  • Wir geben dir die Chance, selbständig zu arbeiten und du lernst eigenverantwortlich Aufgaben zu übernehmen
Dein Profil
  • Du verfügst über einen guten Sekundarabschluss A und hast den Viscom-Eignungstest mit Bravour gemeistert
  • Du lebst und liebst gestalterisches Arbeiten am Computer und hast eine Affinität sowie Sinn für Ästhetik und Gestaltung
  • Du hast ein gutes Vorstellungs- und Farbunterscheidungsvermögen
  • Du handelst gerne initiativ
  • Dir bereiten Teamarbeit sowie der Umgang mit Menschen Freude
  • Du bist neugierig, verantwortungsbewusst, sprühst voller Ideen und bist vom Beruf als Polygraf völlig begeistert
  • Du möchtest die Matura berufsbegleitend absolvieren
Dein Arbeitsplatz befindet sich im modernen Medienpark in Zürich-Altstetten und es erwartet dich eine spannende und anspruchsvolle Ausbildung im lebendigen Umfeld der Medien.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Kopie Viscom-Test) per Post.

Weitere Informationen zu der Lehrstelle findest du hier