Wissenschaftliche/r Bibliothekar/in für Medizin

80-100%
Die Universitätsbibliothek Basel ist das wissenschaftliche Informations- zentrum der Universität Basel und Kantonsbibliothek des Kantons Basel Stadt mit 30'000 Nutzern. Neben der Hauptbibliothek betreibt sie zwei weitere Standorte mit einem Bestand von über 4 Millionen Büchern und ebooks, Fachdatenbanken und Zeitschriften und ermöglicht den Zugriff auf über 100'000 elektronische Zeitschriften.

Per 1. August 2017 oder nach Vereinbarung ist in der Teilbibliothek UB Medizin die Stelle einer Wissenschaftlichen Bibliothekarin / eines Wissenschaftlichen Bibliothekars für Medizin (80-100%) zu besetzen.
Ihre Aufgaben
Ihr Profil
Gesucht wird eine initiative, flexible und teamorientierte Persönlichkeit mit selbständiger Arbeitsweise, didaktischem Geschick und hoher Eigenverantwortung sowie mit ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten und mit Interesse an Wissensvermittlung und Projektarbeiten.
Wir bieten Ihnen
Wir bieten eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem zukunftsgerichteten Arbeitsfeld im Team der UB Medizin. Der Arbeitsort befindet sich in der Innenstadt von Basel an der Schifflände. Die Anstellungsbedingungen folgen den Richtlinien der Universität Basel.
Bewerbung / Kontakt
Weitere Auskünfte erteilt Monika Wechsler, Leiterin UB Medizin
Tel. 061 207 29 72, monika.wechsler@unibas.ch, www.ub.unibas.ch/

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit dem Kennwort "Medizin" bis am 22. Juni 2017 an bewerbung-ub@unibas.ch
www.unibas.ch